Mit ready12 zuhause Tanken

Posted by WWZ AG on 17.10.2018 18:14:00

 


 

ready12 ist ein Ladesystem, welches bei der Erschliessung von Parkplätzen die bestehende Anschlussleistung intelligent nutzt. Die Unterverteilung erfolgt über das integrierte Lastmanagement. Damit können je nach Bedarf und mit überschaubarem Aufwand bis zu zwölf Ladepunkte à 11 kW Ladeleistung angeschlossen werden. Ein wichtiger Bestandteil der Lösung sind smarte Ladestationen, die miteinander kommunizieren können. Die damit mögliche intelligente Steuerung der Ladevorgänge vermeidet eine Überlastung des Hausanschlusses. Die Ladestationen sind mit einem zertifizierten Zähler ausgestattet, der das individuelle Abrechnen pro Mieter / Eigentümer erlaubt. Die Abrechnung erfolgt bequem via Stromrechnung des Bezügers. Verwaltungen bieten wir auch die Möglichkeit einer detaillierten Abrechnung als Datenimport.

Fair
ready12 bietet maximale Flexibilität bei der Abrechnung des individuellen Ladestroms.

Zukunftsicher
Nach der Basisinstallation kann ready12 auf bis zu zwölf Ladepunkte erweitert werden.

Effizient
Durch den Einsatz modernster Metering-Technik und einem intelligenten Lastmanagement kann ready12 bis zu zwölf Fahrzeuge mit einer Ladeleistung von 11 kW versorgen.

5280 km täglich
Mit ready12 lässt sich theoretisch alle 24 Stunden die Energiemenge für über 5000 Kilometer Fahrleistung übertragen.

 

Möchten Sie wissen, was die Installation für Ihren Haushalt bedeutet? Fordern Sie hier eine unverbindliche Offerte an.

Topics: Elektromobilität, Ladeinfastruktur, Ladestationen, Stromsicherheit, «Go E!»